My Eesti 16/17

Mein Jahr im Norden

25August
2016

kleines Update

Tere

Ich habe schon viel erlebt hier in meiner kurzen Zeit. Heute bin ich schon 10 Tage hier. Ich mache euch mal eine kurze Auflistung:

-Bergwerk Besichtigung (typisch für diese Region)

-schwimmen gehen am großem See

-regestrieren lassen

-ID Karte beantragen

-Verwandte besuchen

-Kino mit der Gastschwester

-bei der Musikschule angemeldet (2 mal die Woche habe ich Unterricht und zusätlich Orchseter)

-Radtour mit meiner Gastschwester

-Termin bei der Schule (hierzu werde ich noch einmal etwas schreiben, wenn ich meinen ersten Schulta hatte)

-...

Wie ihr seht waren die letzten Tage voller toller und spannender Ereignise, denn auch wenn es sich nicht so anhört selbst der Termin bei der Schule hat mir spaß gemacht.

Wie versproche kommen auch nch ein paar Fotos.smile 

Diesen Sonnenaufang habe ich auf meinem Flug von Düsseldorf nach Frankfurt gesehen:)Diesen Sonnenaufgang kontte ich auf dem Flug von Düsseldorf nach Frankfurt sehen

Das war der letzte Tag von unserem SeminarDas Post-Arrivel-Camp war super und ich habe viele Freunde gefunden:)

  Bergwerk Besichtigung Am Strand haben wir das schöne Wetter richtig ausgenutzt:) Mein erster Tag in meiner Gastfamilie

Liebe Grüße,

eure Marie:)