My Eesti 16/17

Mein Jahr im Norden

15August
2016

Der Koffer ist gepackt

Tere,

So es istt jetzt fast so weit. Die letzten Stundn werden gezählt. Mein Koffer steht fertig gepackt n meinem Zimmer. Jetzt kann es wirklich los gehen.

Koffer packen....

ja es ist verdammt schwer. Wie soll man des denn auch schaffen. Da soll man sein Leben für ein Jahr in einen Koffer packen und am Ende darf das ganze dann nur 23 kg wiegen. Doch mit viel planung und öffterem umpacken ist es wirklich zu schaffen.

TIPP:

-Klamotten rollen, dan passt mehr in den Koffer

-Socken in die Schuhe stopfen

-keine Vakoumbeutel, denn dadurch hat man im Koffer zu viel Platz. 23kg passen locker in einen Koffer.

- schreib eine Packliste so behälst du den Überblick

 

 

Gestern war meine Abschiedparty. Es war richtig schön nochmal alle meine Verwanten und Freunde zu sehen, doch der Abschied ist viel schwerer als man denkt. Ich habe víele schöne Geschenke bekomen die mich an euch erinnern werden. Ich möchte hier noch einmal Danke sagen. Danke für die schöne Zeit die wir zusammen erleben durften.

Ich habe eine Gartenparty gefeiert. Nachmittags gab es Kuchen und Abends wurden noch Würstchen gegrillt. Einfach ein schöner, unvergesslicher Tag.

Das nächste mal werde ich mich dan wohl schon aus meinem neuem Zuhaue melden.

Liebe Grüße, wir sehen uns nächstes Jahr

Eure Marieembarassedcry